Land - Leute - Natur - Klima

  • Menschen
  • Klima
  • Landschaftsformen
  • Fauna
  • Flora

guideschatten.jpg (11423 Byte)


In Mozambique herrscht ein echtes Kulturgemisch. Die Menschen sind arm aber sehr freundlich. Der Einfluß der Kolonialmacht Portugal ist vor allen Dingen in den Städten zu sehen.
Ein Großteil des Landes befindet sich auf Meeresniveau, daher ist das Klima eher heiß und schwül. Im Sommer können tropische Stürme mit heftigen Regenschauern auftreten.
Wir können hier nur von den Küstenregionen im Süden sprechen und von dem Bazaruto-Archipel. Wunderschöne Sandstrände herrschen vor und die Inseln sind manchen Südseeinseln durchaus vergleichbar. Fast überall vor der Küste liegen beeindruckende Korallenriffe.
Das äußerst fischreiche Meer vor der Küste ist ein Paradies für Schnorchler, Taucher und Sportfischer. Neben den tropischen Fischen ist das Meer vor Mosambique berühmt für Marlin, Sailfisch, Barracuda, Kingfisch und diverse Haiarten

zurueck

vor